Kostbare Geschenke

von Roma Szczocarz

„ Bald kommen auch gezogen fern
die heiligen drei König‘ mit ihrem Stern.

Sie knieen vor dem Kindlein hold,
schenken ihm Myrren, Weihrauch, Gold.“  Zitat aus einem Weihnachtslied

Geschenke der Heiligen drei Könige

Bild: El Greco: Die Anbetung der Koenige: Adoracion_de_los_Reyes_Magos.jpg

„In der Bibel wird im Evangelium nach Matthäus erzählt, dass die Heiligen Drei Könige dem Stern von Bethlehem folgen, der sie zur Krippe in den Stall nach Bethlehem führt. Die drei Weisen aus dem Morgenland huldigen dem neugeborenen Kind und der Mutter und bringen ihm Geschenke, nämlich Gold, Weihrauch und Myrrhe dar.“

Was bedeuten die Geschenke von Caspar, Melchior und Balthasar?
Die Gabe von Gold ist eine symbolische Bedeutung: Gottes Sohn wird durch das Kostbarste geehrt, was die Erde bietet. Weihrauch und Myrrhe sind wirksame Heilmittel und waren deshalb früher von grossem Wert. In der Bibel wird die Myrrhe besonders oft erwähnt.

„ O Menschenkind, halte treulich Schritt,
Die Könige wandern, o wandere mit!
Die Stern des Friedens, der Gnade Stern
Erhelle dein Ziel, wenn du suchest den Herrn;
Und fehlen dir Weihrauch, Myrrhe und Gold
Schenke dein Herz dem Knäblein hold!“ 

von Peter Cornelius“ Die drei Könige“

Zurück