Warum nicht? Eine Anekdote

nacherzählt von Ute Lenke

Dwight D. Eisenhower, Präsident der Vereinigten Staat von Amerika 1953 – 1961, war nur widerwillig und nach langem Zögern in die Politik gegangen

Weiterlesen …

Abschied in den Ruhestand

von Maria Schmelter

Viele Abschiede erleben wir im Laufe unseres Lebens. Manches vollzieht sich unbemerkt. Es ist uns Wachstum versprochen.

Weiterlesen …

Vom lebenslangen Lernen

von Bernhard Peitz 

Ich habe immer gerne und viel (manchmal auch zu viel) gearbeitet. Ich habe aber immer jeden Spielraum genutzt neues zu lernen. Der Eintritt in den Vorruhestand vor 15 Jahren eröffnete mir hier neue, ungeahnte Möglichkeiten.

Weiterlesen …