Liebe Leserinnen und Leser,

Essen und Trinken sind die grundlegenden Bedürfnisse des Menschen, um leben zu können. Die Lebensmittel, die verwendet werden, entsprechen der Gegend und dem Klima, in dem die Menschen leben. So essen die einen mehr pflanzliche, die anderen mehr tierische Nahrung. Neben der reinen Funktion das Leben zu erhalten, hat das Essen aber auch eine politische und soziale Bedeutung. Es fördert die Gemeinschaft, bestimmt Sitten und Gebräuche und hat Einfluss auf Kunst und Kultur. 
Aus diesen Gebieten haben die Redakteur/-innen ihre oft persönlichen Erfahrungen erzählt oder aber dem eigenen Interesse folgend ihre Artikel geschrieben.
Wir wünschen ihnen viel Freude beim Lesen des neuen LC.


Das Redaktionsteam

 

 

Redaktionsleitung

Das Redaktionsteam bestand aus:
Hildegard Neufeld, Maja Prée und Erna Subklew

Für die Bilder sorgten Ute Lenke und  Lore Wagener.

Auswahl des Titelbildes: Erna Subklew
(Das Bild "Stillleben mit Brot und Zuckerwerk" basiert auf dem Bild "Stilleben mit Brot und Zuckerwerk" (Georg Flegel)aus der freien Mediendatenbank Wikimedia und ist Public Domain. 
Der Urheber dieser Bildversion ist Flominator.)


Technik:Inga Engels,  Ute Lenke.



Die Redakteur/-innen der Ausgabe waren:

Erdmute Dietmann-Becker
Antje Blüm (Gastredakteurin)
mit Carmen Stadelhofer
Inga Engels
Horst Glameyer
Elisabeth Grupp
Ute Lenke
Roswitha Ludwig
Hildegard Neufeld
Brigitte Nguyen-Duong
mit Dr. Rene Nguyen-Duong  (Gastredakteur)
Angelika Ohly
Maja Prée
Carmen Stadelhofer
Dr. Erna Subklew
Roma Szczocarz
ViLE-Lübeck
Lore Wagener