Gemeinsam Lesen

von Hildegard Neufeld

Das Projekt „Gemeinsam Lesen“ startete im Jahre 2002 beim Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung (ZAWiW) der Universität Ulm. Seither haben sich Literaturinteressierte aus ganz Deutschland in regionalen Leserunden aktiv beteiligt.

Weiterlesen …

Kinderliteratur früher und heute

von Elisabeth Grupp

Also lautet der Beschluss, dass der Mensch was lernen muss.
Nicht allein in Schreiben Lesen übt sich ein vernünftig Wesen,
sondern auch der Weisheit Lehren muss man mit Vergnügen hören.
Dass dies mit Verstand geschah, war Herr Lehrer Lämpel da.......Wilhelm Busch

Weiterlesen …

Mit Büchern leichter durch das Leben

von Eleonore Zorn

Buchstaben sind eines der Wunder, mit denen uns Menschen eine neue Welt eröffnet wird, sobald wir lesen und schreiben lernen. Ein Kind erfährt mit Staunen, dass hinter diesen Zeichen Botschaften versteckt, Geheimnisse zu finden und fremde Welten zu entdecken sind

Weiterlesen …

Die Buchmessen

von Sibylle Sättler

Buchmessen gibt es das ganze Jahr über verteilt auf allen Kontinenten. Die weltweit größte ihrer Art in Frankfurt, verbunden mit der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, sowie die heute zweitwichtigste deutsche Buchmesse in Leipzig sollen hier vorgestellt werden.

Weiterlesen …