Herausforderungen und Veränderungen

von Hildegard Neufeld

Für alle, die zwischen den beiden Weltkriegen geboren sind, hat sich im Laufe ihres Lebens „die Welt“ teils gravierend verändert. Noch nie ist eine Generation zuvor mit so vielen technischen Entwicklungen, Neuerungen und Veränderungen konfrontiert worden wie wir).

Weiterlesen …

Intelligentes Wohnen

von Hildegard Neufeld

Die Intelligente Wohntechnik dient nicht nur dem Komfort, sondern vor allem der erleichterten Haushaltsführung. Sie erhöht die Sicherheit der Bewohner und kann zu beachtlichen Energieeinsparungen führen.

Weiterlesen …

Das Automobil – gestern und heute

von Maja Prée

Das Jahr 1886 gilt mit dem Bau des Ben –Patent-Motorwagens Nummer 1 vom deutschen Erfinder Carl Benz als das Geburtsjahr des Automobils. Er bildete die Grundlage für die Entwicklung des Autos, mit dem wir uns heute so selbstverständlich fortbewegen.

Weiterlesen …

Rundfunkgeräte

von Bernhard Bräuer

Heutzutage haben wir die Auswahl unter etwa 15.000 Hörfunksendern, deren Informationen wir klar und deutlich hören können; allein über die Internetseite der ARD sind es 61, darunter so ausgefallene wie Jumo, Sputnik oder Fritz.

Weiterlesen …

Waschbrett, Plumpsklo und Co.

von Hildegard Schwemer
 
Was hat sich in den letzten 60 bis 70 Jahren verändert? Ich denke, die Veränderungen sind mit denen  zu vergleichen, die die Erfindung des Motors uns gebracht hat. Man stelle sich ein Leben  ohne all die technischen Geräte vor, die uns heute selbstverständlich sind!

Weiterlesen …

Die Geisterbahn von Lyon

von Erna Subklew

Vor ungefähr zehn Jahren, als wir anlässlich unserer „jumelage“ wieder einmal in Lyon weilten, überraschten uns unsere Gastgeber damit, nicht wie sonst mit dem Bus Lyon zu erkunden, sondern dieses Mal dazu die U-Bahn zu benutzen.

Weiterlesen …