Kultiviert Altern in der Schweiz

von Carmen Stadelhofer
Die September-Ausgabe des ps:info von Pro Senectute Schweiz beschäftigt sich mit der Frage der Kultur im Alter.

Immerhin 44 % der Schweizer ab 75 üben eine kulturelle Aktivität im Amateurstatus aus, so das Ergebnis einer Untersuchung des Schweizer Bundesamtes für Statistik über das "Kulturverhalten in der Schweiz" aus dem Jahr 2008.
In der Ausgabe des ps:info werden als Beispiele dafür ein Bühnenprojekt mit Glarner Seniorinnen sowie eine Community-Dance-Gruppe aus Lausanne vorgestellt.

September-Ausgabe Pro Senectute

Kommentare

Zurück