Fachtagung für gutes Altern

von Carmen Stadelhofer
Im Rahmen des Europäischen Jahres des aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen 2012 organisiert Pro Senectute unter dem Titel "Auf dem Weg zum guten Altern" eine nationale Fachtagung am 26. April 2012 in Bern.

Pro Senectute

Pro Senectute ist die große Fach- und Dienstleistungsorganisation der Schweiz im Dienste der älteren Menschen. In ihr engagieren sich ca 10.000 Frauen und Männer freiwillig für Mitmenschen. Die Organisation geht vom Begriff des «guten Alterns» aus, weil dieser auf die Vielfalt der Lebensformen im Alter verweist, die nicht nur das Aktiv-Sein umfassen. Das Ziel der Tagung ist, das Verständnis für gutes Altern heute und in Zukunft zu vertiefen sowie die Bedeutung der Solidarität zwischen den Generationen zu stärken. Zudem soll der Handlungsbedarf für die Gesellschaft, die Politik und die Non-Profit-Organisationen aufgezeigt werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein spannendes und abwechslungsreiches Programm: Workshops, Referate sowie ein Bistro- und Podiumsgespräch. Es referieren 15 namhafte Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland
sowie Bundesrat Didier Burkhalter.

Weitere Informationen und Anmeldung



Kommentare

Zurück