Liebe Leserinnen und Leser,

um mit einem Zitat zu beginnen „Ein weites Feld …-“ das ist die Welt der Kunst.
Wir konnten nur einen Streifzug machen, einmal von dem Gedanken ausgehend, was unsere Leserinnen und Leser interessieren könnte, aber auch mit dem Hintergrund, dass man am besten über das berichtet, was einen selbst am meisten interessiert.
Nicht verwunderlich ist, dass die Bildende Kunst den meisten Raum beansprucht, aber auch, was sonst noch am Rande des Weges blüht, findet begeisterte Berichterstatter. Die Literatur, die Architektur und die Bretter, die die Welt bedeuten – ein „must have“, wie man heute sagt.
Möge also unser Blick auf die Welt der Kunst Ihnen viel Freude bereiten
das wünschen sich
Anne Pöttgen und Lore Wagener

Redaktionsleitung

Redaktionsleitung für die Texte Anne Pöttgen, für die Bilder Lore Wagener, die auch das Titelbild erarbeitete. Die meisten der verwendeten Bilder sind gemeinfrei, notwendige Lizenzangaben finden sich bei den Artikeln, aus denen die Bilder stammen. Vielleicht regen die Bilder dazu an, den entsprechenden Text zu suchen.

Autoren dieser Ausgabe

Uwe Bartholl
Dietrich Bösenberg
Erdmute Dietmann-Beckert
Horst Glameyer
Dr. Dieter Hirschberg
Hildegard Keller
Dr. Manfred Mätzke
Hildegard Neufeld
Anne Pöttgen
Maja Prée
Liane Rohn
Sibylle Sättler
Roma Szczocarz
Dr. Erna Subklew
Mechthild Trilling
Lore Wagener