Liebe Leserinnen und Leser!

von Ute Lenke

Unsere Welt ist voller Schönheiten und Wunder - solchen der Natur und solchen, die der Mensch geschaffen hat. Sie zu erhalten hat sich die UNESCO seit 1972 zur Aufgabe gemacht. Wie dringlich diese Aufgabe ist, haben die Zerstörungen der letzten Jahre gezeigt; da wurden einmalige, oft jahrtausende alte Bauwerke mutwillig zerstört, andere fielen Naturkatastrophen zum Opfer.
Unsere Redakteurinnen und Redakteure haben eine kleine Auswahl aus den vielen Welterbestätten, den Naturerbestätten und dem immateriellen Erbe getroffen, deren Beschreibungen Ihnen einen Eindruck vermitteln kann, welches Erbe wir Menschen zu verwalten, zu erhalten und hoffentlich noch lange zu bewundern haben.
Mögen die Augen Martin Luthers,dessen Bibelübersetzung ebenfalls zum Weltkulturerbe gehört und der in diesem Jahr mit dem "Luther-Jahr" geehrt wird, wohlwollend auf diese Ausgabe des LernCafes blicken!

Das Kapitel "Im Blickpunkt" wurde in dieser Ausgabe vorangestellt: es enthält Wissenswertes über die Arbeit der UNESCO, über Welterbestätten sowie immaterielles Kulturerbe. Einigen Artikeln ist auch ein Link zu Wikipedia-oder ähnlichen Informationsquellen vorangestellt: wir empfehlen deren Lektüre, denn die Artikel selber berichten nur das, was nicht in Links oder Lexika steht.

Im Text unterstrichene Worte führen durch Strg. (Ctrl. oder Cmd)+Klick direkt zu informierenden Adressen in Ihrem Browser.Alle Fotos in den Artikeln lassen sich durch Anklicken des Bildes vergrößern.

Unsere nächste Ausgabe wird eine Jubiläumsausgabe: das LernCafe wird am 1. Dezember zum 75.mal erscheinen.
Gastautoren und -autorinnen sind jederzeit willkommen und erreichen uns unter info@lerncafe.de.


Ihr Redaktionsteam



Die Redakteur/-innen der Ausgabe waren:

Dietrich Bösenberg

Erdmute Dietmann-Beckert

Dr. Barbara Heinze

Ute Lenke

Hildegard Neufeld

Brigitte Nguyen-Duong

Angelika Ohly

Maja Prée

Roma Szczocarz

Horst Westphal

als Gast:

Thomas Hirth

Für die Bilder sorgte Ute Lenke
Auswahl des Titelbildes: Ute Lenke

Martin Luther, Ausschnitt aus einem Gemälde von Lucas Cranach


Technik: Inga Engels, Ute Lenke.